Ecofloss – ein nachwachsender Rohstoff

Alle Produkte von ecofloss bestehen aus Bioplastik aus nachwachsenden Rohstoffen. Ein nachwachsender Rohstoff stammt direkt aus dem Pflanzenreich, zum Beispiel von Bäumen oder anderen Pflanzen. Anders als fossile Rohstoffe wie Erdöl, die für Plastikprodukte eingesetzt werden, sind nachwachsende Rohstoffe Teil des biobasierten Kohlenstoffkreislaufs. Sie tragen daher nicht direkt zum Treibhauseffekt bei. Aus langfristiger Sicht und unter der Voraussetzung, dass Anbau, Ernte und Herstellung auf verantwortungsvolle Weise erfolgen, sind nachwachsende Rohstoffe die beste Alternative für Einwegprodukte. Sämtliche Produkte und Verpackungsmaterialien von ecofloss bestehen aus 100 % biologisch abbaubarer Maisstärke, auch als PLA (Polyactid) bezeichnet. Wir leihen uns den Rohstoff aus dem Pflanzenreich und führen ihn ohne Umweltbelastung zurück. Von der Natur zurück zur Natur.


854